Zu Produktinformationen springen
1 von 2

Besoain Estate

Cabernet Sauvignon 2016

BESOAIN ESTATE ist ein Cabernet Sauvignon mit authentischem Maipo-Anden Terroir. Seine Persönlichkeit spiegelt die perfekte Symbiose aus Weinberg, saisonalen Bedingungen und menschlicher Handwerkskunst wider.
Normaler Preis €32,00 EUR
Normaler Preis Verkaufspreis €32,00 EUR
Grundpreis €42,67  pro  l
Sale Ausverkauft
inkl. MwSt. Versand wird beim Checkout berechnet

Versand

Wir versenden unsere Weine europaweit versichert mit DHL.

Weitere Informationen

Beschreibung

Jahrgang: 2016

Herkunft: Maipo Valley, Chile

Rebsorte: 92% Cabernet Sauvignon, 8% Carménère und Petit Verdot

Prämierung: Wine Advocate / Robert Parker 2021: 92 Punkte International Wine Challenge, London 2021: Gold und Trophy Wine Winner; Berlin Wine Trophy 2021: Gold

Verkostung

Farbe: dunkles rubinrot
Aromen: Blumen, Cassis und blonder Tabak.
Gaumen: ausgewogen, feine, samtige Tannine, Blaubeeren, Schokolade und Kirschen

Serviervorschlag: Eine Stunde vor dem Genuss öffnen. Die ideale Trinktemperatur ist 18°C.

Önologe: Miguel Besoaín

Lesezeit: handgelesen in der ersten Aprilwoche

Menge: 6500 Kg pro Hektar

Produktionsgröße: 40 Barrique

Weinbereitung: präfermentative Kaltmazeration von 7 Tagen, alkoholische Vergärung in kleinen Edelstahltanks, nachfermentative Einmaischung von 4 Tagen, biologischer Säureabbau im Barrique.
Jede Rebsorte wird sortenrein in Barrique gereift. Die Cuvierung erfolgt nur einige Tage vor der Flaschenfüllung. Der Wein ist weder geschönt noch gefiltert.

Reifung: Der Wein wird zu 100% für 18 Monate in französischen Barrique ausgebaut, die persönlich von Miguel Besoain angeröstet werden. Danach wird ihm eine 12 Monate Flaschenruhe gewährt, bevor er in den Verkauf geht.

Weinlese: Der Frühsommer war trocken und leicht warm, was zu einer angemessenen Wasserbeschränkung führte. Der Reifeprozess war während der gesamten Saison gleichmäßig, so dass die Lese in der letzten Aprilwoche optimalen Geschmack und Aromen ermöglichte.

Weinberge: Das durchschnittliche Alter der Weinstöcke ist 26 Jahre. Sie liegen 650 über dem Meeresspiegel.

Bodenbeschaffenheit: Alluvialer Ursprung. Die ersten 20 cm des Bodens sind ein Lehm-Kies-Gemisch. Nach einem Meter Tiefe finden sich einige Kalksäume, die mit Kolluvialpartikeln vermischt sind, die von den umliegenden Bergen stammen.

Klima: Der Weinberg liegt auf einer Terrasse oberhalb des Maipoflusses. Das semiaride mediterrane Klima mit einer durchschnittlichen Niederschlagsmenge von 350 mm im Jahr sorgt für stabile und optimale Wetterbedingungen mit einer hohen Sonneneinstrahlung während der Reifezeit und kühlen Nachtlüften, die von den Anden herunterkommen. Als Folge kommt es zu starken Temperaturschwankungen von 28°C am Tag und 10-12°C in der Nacht.

Weinanalyse

Alkohol

14,3 % vol.

Allergene

enthält Sulfite

Flaschengröße

0,75 l

Gesamtextrakt

37,5 g/l

Restzucker

3,5 g/l

Gesamtsäure

5,8 g/l (C4H6O6)

Ph-Wert

3.4

Herkunft

Chile

Qualität und Expertise

Jahrzehntelange Erfahrung in verschiedenen Weinbauregionen der Welt spiegelt sich in unseren Weinen wider.

In unseren Weinlinien BESOAIN ESTATE, LAFKEN und LOS MORROS vermählen sich französische Weinbautradition, chilenisches Spitzenterroir und deutsche Kellertechnik. So bringen wir chilenische Weine mit internationalem Flair in Ihr Glas.

Mehr erfahren

Prämierte Qualität

Besoain Wines stehen für prämierte Qualität.